Gottfried Küssel ist frei

Das erstinstanzliche Urteil gegen Küssel wegen angeblicher „nationalsozialistischer Wiederbetätigung“ wurde am 15. Januar 2014 vor dem Obersten Gerichtshof (OGH) in Wien bestätigt. Die von Küssels Anwalt eingebrachte Nichtigkeitsbeschwerde gegen die politische Entscheidung des Gesinnungstribunals wurde aber wie erwartet verworfen. Nur…

Sponti in Roßlau / Elbe für Horst Mahler

Am heutigen Abend haben sich Spontan einige Aktivisten in Roßlau / Elbe versammelt um auf das Schicksal des politisch inhaftierten Aktivisten Horst Mahler aufmerksam zu machen. Wie bekannt wurde, liegt der Freiheitskämpfer Horst Mahler im Sterben und wird nur noch palliativ behandelt.…

Der unmögliche Zustand des § 130 StGB

Abstract Mit dem Erscheinungsbild des Volksverhetzungstatbestandes kann man nicht zufrieden sein. Die Beschreibung der Strafbarkeitsvoraussetzungen ist unbestimmt und leistet politisch einseitiger tendenziöser Rechtsanwendung auf Basis ideologischer Festlegungen Vorschub. Von nüchterner strafrechtsdogmatischer Analyse bleibt die Vorschrift weitgehend unbehelligt. Da es ohnehin…

So kann jeder Ursula Haverbeck unterstützen!

Am 07. Mai 2018 wurde die nationale Dissidentin Ursula Haverbeck in ihrem Wohnhaus verhaftet. Sie wurde in die JVA Bielefeld verbracht und kam für wenige Stunden in den “genuss” des sog. offenen Vollzugs. Da Frau Havebeck jedoch auch dort vermeintlich gefährlich für…

Horst Mahler muss für weitere 3,5 Jahre ins Gefängnis!

Die Staatsanwaltschaft München versendete die Aufforderung, dass Horst Mahler in 14 Tagen, also bis zum 19.04.2017 die Haft antreten soll. Er soll für weitere 1.262 Tage in den Cottbuser Kerker trotz: 70 % Behinderung, Herzinsuffuzienz, Niereninsuffizienz, Diabetes mellitus, Gleichgewichtausfall und einem älteren Herzinfarkt ……

Politische Verfolgung in Österreich

Im Jahr 2016 haben die Staatsanwaltschaften der Republik Österreich 1828 Verfahren nach dem verfassungs- und menschenrechtswidrigen Verbotsgesetz und dem menschenrechtswidrigen Verhetzungsparagraphen geführt. Für das Jahr 2017 liegen die Zahlen noch nicht vor, doch eine eifrige Antifaschistin, die SPÖ-Abgeordnete Sabine Schatz,…

Das war der „Tag der politischen Gefangenen“ 2018

Da kann man wohl sagen: Operation gelungen! Das linke Nachrichtenportal „Blick nach rechts“ schäumt vor Wut und titelt: „Linker Aktionstag von Rechts gekapert“. Es geht natürlich um den „Tag der politischen Gefangenen“ am 18. März, als deutschlandweit nationale Aktivisten mit…

OLG Potsdam kippt Haftentlassung von Horst Mahler

Wie erst heute bekannt wurde, kippte mit Beschluß vom 16.12.2015 das Brandenburgische OLG Potsdam unter der Vorsitzenden Richterin Gisela Thaeren-Daig die vorzeitige Haftentlassung von Horst Mahler (gem. des Beschlusses der Strafvollstreckungskammer am LG Potsdam durch Amtsrichter Robert Ligier vom 4.9.2016,…

Axel Möller ist wieder frei

Am heutigen Tage wurde Axel Möller aus der Gesinnungshaft entlassen. Er saß 30 Monate in Haft weil er (Zitat Systempresse) einer der bedeutendsten deutschsprachigen rechtsextremen Webseiten betrieb (Zitat Ende). Die Rede ist von der allseits bekannten Netzseite Altermedia Deutschland. Wir…

Sense und Zahni sind wieder frei

Die beiden nationalen Aktivisten Sense und Zahni befinden sich jetzt, nach der vollständigen Verbüßung ihrer Haftstrafen, wieder auf freien Füßen. Trotz Erststraftäterstatus wurde beiden Aktivisten wegen dem politschen Hintergrund der “Straftat” die übliche 2/3-Regelung verwehrt. Die Zeit hinter Gittern war…

Solidaritätsgrüße aus dem Landtag für Axel Möller

Bei der Debatte zur Änderung des Strafvollzugsgesetzes im Schweriner Landesparlament lässt der NPD-Landtagsabgeordnete Michael Andrejewski während seiner Rede im Schweriner Landesparlament dem inhaftierten Axel Möller herzliche Grüße zukommen. Linke Schmierenblätter titeln: Der NPD-Politiker kürte während seinen vorgetragenen Ausführungen den seit…