Heraus zum Tag der politischen Gefangenen

Der 18. März ist weltweit der Tag der politischen Gefangenen. Auch in der “freien” BRD gibt es immer noch Gefangene in den Kerkern des Systems. Die Aktivisten wurden und werden einzig aufgrund ihrer politischen und weltanschaulichen Gesinnung verfolgt und eingesperrt.

Die Umstände der Repression mögen vielfältig sein, das Ziel ist aber immer das selbe:
Man nimmt jenen die Freiheit, die für die Freiheit streiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.