Corona sorgt für leere Knäste?

Posted on

Die Türkei möchte, wie auch die BRD inhaftierte Gefangene aus den Gefängnissen entlassen. Politische Gefangene werden, auch wie in der BRD oder Österreich nicht entlassen.

Deutsche Medien und Organisationen finden sich damit ab und niemand spricht über die politischen Häftlinge hinter deutschen Gefängnistüren. In der Türkei jedoch führt dies zu scharfer Kritik bei Menschenrechtsorganisationen und Politikern.

Der ehemalige Anwalt und Buchautor Horst Mahler, einer von vielen politisch Gefangenen der BRD ist schwer Krank und schwebte Zeitweise in Lebensgefahr. Als direkte Folge der schlechten medizinischen Behandlung in der JVA musste ihm gar ein Bein amputiert werden.

Wo bleibt der Aufschrei der Massen im freiesten Staat den es jemals auf deutschen Boden gab?

Wir fordern die sofortige Freilassung aller politisch Inhaftierten.

Macht auf ihr Schicksal aufmerksam wo auch immer ihr könnt.

-Freiheit für alle politischen Gefangenen-

One thought on “Corona sorgt für leere Knäste?

Schreibe einen Kommentar zu Rolf W. Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.